Pressespiegel

Lesen Sie alles über unseren aktuellen Pressespiegel

  • Menschen mit Behinderung fordern mit Film mehr Gleichstellung 28. April 2021
    Der Verein „Miteinander Leben Lernen“ stellt fünf Alltagsszenen vor, die Menschen mit Behinderung erleben, und zeigt, wie es besser geht. Foto: Marko Völke Saarbrücken Um „Gesicht zu zeigen für Inklusion“ hat sich der saarländische Verein „Miteinander leben Lernen (MLL)“ etwas Besonderes ausgedacht: Zum „Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ am 5. Mai zeigt er ...
  • Hoch hinaus beim Kinderfest in der Burg 10. September 2018
    Saarbrücker Zeitung „Hoch hinaus“ ging es – gut gesichert – für die begeisterten Kinder an der 5,60 Meter hohen Kletterwand, die, am Sonntag in der Burg Bucherbach, erstmals beim Kinder- und Familienfest des Püttlinger Kinderschutzbundes aufgestellt worden war. Gegen 12 Uhr begann das Fest langsam, doch spätestens eine Stunde später war „volles Haus“ bis zum Festende. https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/puettlingen/kletterparadies-fuer-kinder-in-der-burg-bucherbach_aid-32846315
  • Elternforum zum Thema Inklusion 11. Januar 2018
    03. Januar 2018 Saarbrücker Zeitung Veranstaltung in Räumen der Arbeitskammer https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/elternforum-zum-thema-inklusion_aid-7007368
  • Behindertes Mädchen kann nicht zur Schule 26. September 2017
    Völklingen/Saarbrücken. Landesamt für Soziales und Regionalverband streiten, wer die Kosten für die Begleitperson während des Schulwegs zahlen muss. Beitrag der Saarbrücker Zeitung vom 25.09.2017
  • Inklusion ist gesellschaftlicher Mehrwert 6. Juni 2017
    Verein „Miteinander Leben Lernen“ (MLL) fördert das gemeinsame Leben und Lernen von Menschen mit und ohne Behinderung
  • Kinder übernehmen Verantwortung beim Klettern 11. April 2017
    Verein Miteinander Leben Lernen bringt behinderte und nicht-behinderte Kinder zusammen und freut sich über Spende. Artikel in der Saarbrücker Zeitung vom 11.04.2017
  • INKLUSION | Beim Elternforum in der Arbeitskammer gab es Informationen rund um das Thema 24. März 2017
    Langer Weg zur passgenauen Hilfe Auch Kinder mit Behinderung haben heute im Saarland das Recht darauf, eine Regelschule zu besuchen. Ermöglicht hat das die Änderung des saarländischen Schulgesetzes im Jahr 2014. Artikel in arbeitnehmer, Heft 2, März 2017
  • Inklusives Tanzprojekt startete in die zweite Runde 24. Februar 2017
    „Fortsetzung folgt“ hieß es im Herbst vergangenen Jahres. Anfang Februar war es soweit: Im Saarländischen Staatstheater (SST) trafen sich wieder 18 junge Menschen mit und ohne Behinderung zu einem außergewöhnlichen Workshop. zum Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 24.02.2017
  • Landeshauptstadt Saarbrücken – Der weite Weg zur Barrierefreiheit. 24. Januar 2017
    Elternforum: Jedes Kind hat ein Recht auf eine Regelschule Weil das Geld fehlt, sind erst die Hälfte der Saarbrücker Grundschulen barrierefrei. Das sagte ein Vertreter der Stadt während einer Podiumsdiskussion. Gerade wenn ein Kind eine barrierefreie Schule braucht, ist es wichtig, sehr früh Kontakt zur Schulleitung aufzunehmen. zum Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 23.01.2017
  • „FDP will geltendes Menschenrecht aussetzen“ 9. Januar 2017
    Verein Miteinander Leben Lernen kritisiert FDP wegen Aussagen zur gesellschaftlichen Teilhabe von Kindern Artikel in der Saarbrücker Zeitung vom 06.01.2017