Miteinander Leben Lernen (MLL)

Herzlich Willkommen bei Miteinander Leben Lernen (MLL)

dem Verein zur Förderung gemeinsamen Lebens und Lernens behinderter und nicht behinderter Menschen.

Aktuelles

  • Inklusions-Pegel – Neues zum Thema Inklusive Bildung! 3. Juni 2024
    2009 hat sich Deutschland mit der Ratifizierung der UN-BRK dazu verpflichtet, ein inklusives Schulsystem aufzubauen. Trotzdem ist Inklusive Bildung noch ...
  • MLL bei Sozialminister Jung 7. Mai 2024
    Am Freitag, den 12.04.24 hat Minister Jung mit Mitgliedern des Vorstands von MLL, nämlich der Vorsitzenden Manuela Spies, mit Dr. ...
  • 40 Jahre MLL im Saarland 12. März 2024
    Demokratie braucht Inklusion Liebe Freundinnen und Freunde der Inklusion, in diesem Jahr feiert der Verein Miteinander Leben Lernen (MLL) seinen 40. Geburtstag. ...

Stellenausschreibungen

Grußworte zum 40. Jubiläum des MLL

40 Jahre MLL im Saarland – die Grußworte

Inklusion: Von Anfang an – Schritt für Schritt

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die aufgrund einer Behinderung oder Verhaltensauffälligkeit zur uneingeschränkten Teilhabe eine besondere Betreuung und Hilfe benötigen, bieten wir eine individuelle Unterstützung auch außerhalb ihres Zuhauses.
Mehr über Inklusion

Kindergarten/KiTa

Die Mitarbeiter unserer Arbeitsstelle für Integrationspädagogik (AfI) stehen dabei sowohl den Kindern als auch den Eltern und den Einrichtungen, zum Beispiel in wohnortnahen Regelkindergärten oder Kindertagesstätten, mit Rat und Tat zu Seite.
Mehr über unsere Integrationspädagogen in Kindertagesstätten/Regelkindergärten hier.

Regelschule

Unsere Schulassistent*innen begleiten Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsbedarf beim Besuch der Regelschule. Das Aufgabengebiet umfasst u.a. pflegerische Hilfestellungen, Aufsicht und Motivation während der Schulstunden einschließlich der Pausen.
Mehr über Schulassistenz hier

Ausbildungs- und Berufsvorbereitung

Jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf bietet unser Berufsvorbereitungsbereich eine intensive Förderung, um gemeinsam und schrittweise einen geeigneten Praktikumsplatz, eine Ausbildung oder einen Arbeitsplatz zu finden.
Mehr über unsere Berufsvorbereitung Inklusive (BvI) hier

Wohnen

In unseren beiden Wohngemeinschaften leben junge Menschen mit und ohne Behinderung unter einem Dach. Hier helfen sich alle gegenseitig und organisieren ihr Leben in der WG. Eine Betreuung erfolgt je nach Assistenzbedarf durch unsere professionellen PädagogInnen und Pflegekräfte.
Mehr über Wohnen Inklusive (WI) hier

Freizeit und Ferien

Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen bieten wir Unterstützung bei der Freizeitgestaltung und Ferienplanung. Unser Ziel ist es, durch inklusive Freizeitangebote ein gemeinsames Leben zu fördern und dabei auch Eltern und Familienangehörige zu entlasten.
Mehr über die Angebote von Freizeit Inklusive (FI) hier

Das Freizeit Inklusive Jahresprogramm 2024 gibt es hier zum downloaden